Vötsch Klimaprüfschrank Temp.bereich -40°C bis +180°C 990 Liter mit Feuchte VCS 4100-5


Art.-ID: 23806

Zustand: Gebraucht

Bestand: Noch ${ $store.getters['23806/currentItemVariation'].stock.net } auf Lager

ZAHLUNGSARTEN:

²

var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=ATiL-2VyuoyrVayNqMgVsBsVRmEUGU2Vy6XUqyeJPZh99Y0KPYRGHc9hpl3j2O_a2h3iB6SRkTud0fhV&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

* zzgl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vötsch


Typ: VCS 4100-5
Wassergekühlt
Kältemittel umgerüstet auf R-452A
Technische Daten:
Prüfschrankbezeichnung: VCS 4100-5
Klimaprüfschrank:
Temperaturbereich: -40 bis 180°C
Temperaturunterschiede:
Temperaturschwankungen zeitlich in Nutzraummitte ± 0,1 bis ± 0,5 K
Temperaturabweichung räumlich ± 0,5 bis ± 2 K
(entspricht Temperaturgradient) (1 bis 4) K
Temperaturänderungsgeschwindigkeit
Heizen: 6,1 K/min
Kühlen: 6,7 K/min
Wärmekompensation bei +20°C 5000 Watt
Wärmekompensation bei -20°C 2000 Watt
Daten für Klimaprüfungen:
Temperaturbereich +10 bis +95°C
Feuchtebereich 10 bis 98 % r.F.
Temperaturschwankungen zeitlich ± 0,1 bis ± 0,3 K
Temperaturabweichung räumlich ± 0,5 bis ± 1 K
(entspricht Temperaturgradient) (1 bis 2) K
Feuchteschwankung zeitlich ± 1 bis ± 3 K
Gesamtbelastung der Rostauflagen 100kg, Prüfraumboden 35kg, Einlegerost 50kg
Außenabmessungen mit Scharnieren und Türverschluß
Höhe 1995 mm, Breite 1480 mm, Tiefe 1855 mm
Außenabmessungen ohne Scharnieren und Türverschluß
Höhe 1995 mm, Breite 1300 mm, Tiefe 1855 mm
Prüfraumabmessungen: Höhe 950 mm, Breite 1100 mm, Tiefe 950 mm
Prüfrauminhalt: ca. 990 Liter
3/N / PE AC 400 V ±10% 50 Hz
Nennleistung: 26,0 kW
Nennstrom: 35 A
Sicherung bauseitig: 63 A träge
Zulässiges Prüfgut-Gewicht
Kältemittel: R-452A
Gewicht: 840 kg
Für Sie als Käufer zur Sicherheit folgende Information!
Folgende Punkte werden an unseren angebotenen Kammern im Vorfeld ausgeführt:
1. Funktionsüberprüfung und Austausch notwendiger Komponenten
2. Wenn nötig neue Befüllung mit gesetzlich konformen Kältemittel
3. Dichtigkeitsprüfung mit Zertifikat
4. Nach erfolgreicher Überprüfung werden die Kammern einem dokumentierten Testlauf unterzogen.
Zustand: gebraucht / used
Lieferumfang: (Siehe Bild)
(Änderungen und Irrtümer in den technischen Daten, Angaben sind vorbehalten!)
Weitere Fragen können wir gerne am Telefon für Sie beantworten.

document.querySelector("form > input[data-mail='subject']").value = "Webshop - Frage zu Artikel - Artikel-ID: " + vueApp.$store.state.items[23806].variation.documents[0].data.item.id;

Umstellung auf umweltfreundliches Kältemittel

Folgende Arbeiten können bei Klimakammern durchgeführt werden. Sprechen Sie uns bei Interesse einfach an.


  • Absaugen und fachgerechtes Entsorgen des bisherigen Kältemittels
  • Gegebenenfalls Austausch notwendiger Komponenten
  • Kreislauf evakuieren und neu mit R 452 A befüllen
  • Überprüfung / Anpassung der Überhitzung bei Expansionsventilen
  • Dichtheitsprüfung
  • Probelauf der Anlage

Wärme-Klimaschränke

Alle ansehen