CTS-Klimaprüfzelle Begehbare Prüfanlage TW -60/20 -60 °C bis +80 °C 20m³


Art.-ID: 21913

Zustand: Gebraucht

Bestand: Noch ${ $store.getters['21913/currentItemVariation'].stock.net } auf Lager


* zzgl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

CTS-Klimaprüfzelle Begehbare Prüfanlage


Hier bieten wir ihnen eine CTS-Klimaprüfzelle an.
CTS Klimaprüfzelle Typ TW -60/20
T bedeutet: Temperatur
W bedeutet: Walk in
-60 bedeutet: untere Temperatur -60 °C
20 bedeutet: 20 m³ Prüfraumvolumen
Anlagenbeschreibung:
Mit der Temperaturprüfzelle kann die Funktion bzw. die Materialeigenschaft eines Prüfgutes unter Temperatureinflüssen getestet werden.
Die Anlage ist aufgeteilt in die Prüfkammer samt Maschinenabteil sowie einen Leitstand inkl. Schleuse.
Die Schleuse kann unabhängig von Leitstand oder Prüfkammer temperiert werden
um den Feuchtigkeitseintrag beim Begehen der Prüfkammer zu minimieren.
Die senkrechte Luftführung mit einer entsprechend hohen Umluftmenge garantiert eine gute Temperaturübertragung auf das Prüfgut.
Der Luftbehandlungsraum befindet sich auf der Rückseite des Innenraumes.
Links neben der Anlage befinden sich die Aggregate in einem separaten Raum.
Die Steuerung ist in einem separaten Schaltschrank im Maschinenabteil untergebracht.
Das Bedienteil ist im Leitstand angebracht.
Techn. Ausführung:
Kälteaggregat:
wassergekühlt, geräuscharm, Halbhermetik,
stufenlose Leistungsanpassung durch elektronisches
Überwachungs- und Steuerungssystem,
umweltfreundliches Kältemittel R23 / R404 A
Heizung:
Edelstahlheizkörper mit Sicherheitstemperaturbegrenzer
Innenverkleidung Edelstahlblech 1.4301
Außenverkleidung galvanisch verzinktes Stahlblech mit Kunststoffbeschichtung
Farbe RAL 9006
Boden    Edelstahl-Riffelblech
Bodenbelastung 20000 N/ m2, Rad (4 cm²) 3000 N
Tür voll zu öffnende Tür, Doppelflügeltür abschließbar. Anmessungen B/H 2000x2000mm
Seitliche Prüfraumtür, Einflügeltür, abschließbar.
Luftumwälzung durch Radialgebläse aus Aluminium mit außenliegenden
Elektromotor mit Edelstahlwelle
Regelung:
32 Bit - Controller
LCD Bedienteil
Digitale Anzeige der Soll- und Istwerte
Numerische Eingabe der Sollwerte
Fehlermeldungen im Klartext
Schnittstelle RS 232
freie Schaltkanäle zur bauseitigen Prüfgutansteuerung
Die zulässige Umgebungstemperatur ist zwischen +15 u. +30 °C,
und die zulässige Umgebungs-feuchte ist zwischen 20 und 75 % rel. Feuchte.
Schnittstellen
RS232 oder RS485
Gerätebeschreibung:
Technische Leistungsdaten:
Temperaturprüfungen:
Temperaturbereich -60 °C bis+80 °C
Temperaturabweichung
±0,5 K bis ±1 K zeitlich
±2 K räumlich gemessen in einem
Wandabstand von 300 mm
Temperaturänderungsgeschwindigkeit nach IEC 60068-3-5
Heizen 0,5 K/min
Kühlen 0,5 K/min
Prüfgut (Beispiel wie auf Foto)  1200 kg Stahl (Kompressor)
Wärmeeinstrahlung 40 kW bei -55 °C
Abmessungen:
Prüfvolumen 20 m³
Prüfraumabmessungen:
Breite 3000 mm, Tiefe 2600 mm, Höhe 2500 mm
Außenmaße:
Länge 10850 mm, Breite 4580 mm, Höhe 3430 mm
Prüfraumabmessungen siehe Aufstellungsplan
Außenabmessungen siehe Aufstellungsplan
Betriebsdaten:
Elektroanschluss  400 V +6/-10 %, 3/N, PE, 50 Hz
Nennleistung 149 kW
Schutzart IP 54
Kühlwasseranschlüsse Kühlwasserzu-/rücklauf R2“, Innengewinde
Kondensatablauf drucklos R1“ Innengewinde
Schalldruckpegel < 75  dB(A)
Typ: TW -60/20
Zustand: gebraucht / used
Lieferumfang: (Siehe Bild)
(Änderungen und Irrtümer in den technischen Daten, Angaben sind vorbehalten!)
 
Weitere Fragen können wir gerne am Telefon für Sie beantworten.

document.querySelector("form > input[data-mail='subject']").value = "Webshop - Frage zu Artikel - Artikel-ID: " + vueApp.$store.state.items[21913].variation.documents[0].data.item.id;

Wärme-Klimaschrank

Alle ansehen